Lust auf Wartung - Beruf mit Perspektive

Viele unserer verbauten Brandschutztüren sind mit elektronischen Steuerungen ausgestattet.

Damit sind sie besonders für Servicetechniker interessant, die ein Fabel für Elektronik haben. Dieses Arbeitsumfeld ist also bestens für Sie geeignet, wenn Sie keine Berührungsängste mit elektronischen Bauteilen besitzen. Sind Sie sogar für Elektronik und Steuerungen zu begeistern und sind Neuerungen für Sie eine besondere Motivation, dann sollten Sie auf jeden Fall weiterlesen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum baldigen Eintritt

einen Servicetechniker (m/w/d)

für die Wartung, Einstellung und Reparatur

unserer Fenster und Türen mit elektronischer Steuerung

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen mit Aluminium-, Stahl-, Holz- oder Kunststoff-Fenstern und -türen
  • Führerschein Klasse B (BE wäre vorteilhaft)
  • Zusatzlehrgänge für Türsteuerungen (z.B. DORMAKABA) oder Elektrokenntnisse (von Vorteil)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung – der Besuch entsprechender Lehrgänge ist vorgesehen

Das erwartet Sie:

  • langfristige Entwicklungsperspektiven
  • ein partnerschaftliches Betriebsklima
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • ein vielfältiges und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Fachlehrgänge und Weiterbildung in einem dynamisch sich verändernden Einsatzgebiet
  • Berührung mit jeweils aktuellen Entwicklungen und Trends

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung zu Händen von Frau Müller

  • per Post: an die untenstehende Anschrift
  • oder mit nebenstehendem Kontaktformular

Mehr über Metallbau Wölz aus Gundelfingen:

In unserer Referenzgalerie finden Sie eine kleine Auswahl an Objekten, bei denen wir unsere Leistung unter Beweis stellen konnten. Das eine oder andere Objekt werden Sie als unser neuer Servicetechniker in Zukunft vielleicht persönlich sehen können.

Der schnellste Weg zu Metallbau Wölz:

Persönliche Daten
Nachricht
Datenschutz

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen