Wie werde ich Technischer Systemplaner (w/d)?

Als Technischer Systemplaner/-in (Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik) erstellst du mithilfe einer speziellen CAD-Software Zeichnungen und Pläne von Bauteilen und technischen Einzeldetails. Nach diesen Plänen arbeitet dann unsere Fertigung und draußen auf den Baustellen verwenden sie unsere Monteure. Aber nicht nur der Fertigungsplan wird von dir erstellt, sondern du legst auch fest, wo in einem Bauteil ein Loch für elektronische Leitungen gelassen werden muss.

Dieser Beruf zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Dein Arbeitsplatz ist sehr unterschiedlich. Du wirst bei uns verschiedene Bereiche kennen lernen und natürlich auch der Baustelle einen Besuch abstatten.

Das wichtigste Kurz & Knapp:

Berufsschule:

  • Im ersten Jahr Berufsschule in Augsburg zweimal wöchentlich/ einmal wöchentlich im Wechsel
  • Im zweiten und dritten Jahr Berufsschule in Lauingen jede dritte Woche.

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre
Eine Verkürzung ist möglich.

Was solltest du mitbringen:

  • Mittlere Reife
  • gute Deutschkenntnisse
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Spaß an Zahlen
  • Freude an der Arbeit am Computer
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • eine fundierte Ausbildung in einem Handwerksbetrieb mittlerer Größe
  • Experten, die bereits unzählige Objekte erfolgreich durchgeführt haben
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • tolle Weiterbildungs- und Entwicklungschancen

Weiterbildungsmöglichkeit:

  • Staatlich geprüfter Techniker

Detlef Zahn freut sich auf deinen Anruf:

  • Tel. 09073/ 95 94 - 23

Einfach online bewerben:

Persönliche Daten
Bewerbung für ...
Nachricht
Datenschutz

Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Bewerbung ein. Ihre Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.