Neu: PVS Limburg

veröffentlicht am 3. Mai 2022

In der hessischen Stadt Limburg  erhält die Privatärztliche Verrechnungs-
stelle ein neues 4-stöckiges Bürogebäude. Fertigstellung ist für Frühjahr 2023 vorgesehen. Konzipiert wurde der lichtdurchflutete Verwaltungsbau von den Architekten HAMM + Partner PartG mbH aus Bad Camberg.

Die Privatärztliche Verrechnungsstelle, kurz PVS, wurde bereits 1924 gegründet. Mit ihren über 70 Mitarbeitern betreut und vertritt die PVS ihre Mitglieder.

Das Projekt erhält als Metallbauleistung im Erdgeschoss sowie im Treppenhaus eine Aluminium-Pfosten-Riegel-Fassade. Die beiden Eingangsfassaden sowie das Windfangelement werden ebenfalls aus Gundelfingen geliefert und montiert.

Metallbau Wölz führt aus:

  • Aluminium Pfosten-Riegel-Fassade
  • Aluminium Fenster
Bildrechte: HAMM + Partner PartG mbH