Neu: Hl. Geist Krankenhaus Kempen

veröffentlicht am 1. April 2022

Das Hospital Hl. Geist in Kempen erhält ein neues Bettenhaus. Die Räume werden mit Helligkeit und Modernität überzeugen. Die Gesamtfertig-
stellung ist für 2024/2025 geplant. Die Herstellung und Montage der Metallbauarbeiten von Wölz ist 2023 abgeschlossen.

Geplant wurde der 5-stöckige Bettentrakt im Hause des Architekturbüros Hoffmann Amtsberg aus Gräfelfing.

Der Neubau wird an den alten A-Trakt angebaut. Dieser wird nach Fertigstellung des neuen Gebäudes abgerissen und durch einen neuen Innenhof ersetzt. Dieser wird zukünftig auch von der Eingangshalle aus betreten.

Die Umstrukturierung erweitert auch die Kapazität im Bereich der Operationssäle. Zu den 5 bestehenden Sälen kommt ein neuer Raum für die Kardiologie, ein OP-Saal für die Urologie und für die Neurologie hinzu.

Die Kapelle wird im Zuge der Baumaßnahmen an die Eingangshalle angegliedert und bietet nach Verlegung 25 Personen Platz zum Gebet.

Metallbau Wölz führt aus:

  • Aluminium Fenster
  • Aluminium Pfosten-Riegel-Fassade
  • Aluminium Brandschutztüren
  • Sonnenschutz Zip-Anlagen
Bildhinweis: Architekturbüro Hoffmann Amtsberg, Gräfelfing