Neues Büro-Areal auf 90.000 qm für Daimler in Stuttgart

Daimler Office V Stuttgart

Auf dem ehemaligen KNV-Gelände zwischen Möhringen, Untertürkheim und Sindelfingen investiert der Daimler Konzern an seinem Standort in Stuttgart.

„Wir legen heute den Grundstein für ein weiteres Stück Geschichte von Daimler”, so Bodo Uebber, Daimler-AG-Vorstand, am 31.03.2017 beim Spatenstich anlässlich des offiziellen Startschusses des neuen Büroareals. Der Baustart erfolgte im Beisein von Regierungspräsident Reimer und Stuttgarts Bürgermeister Pätzold.

Die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant.

Auf dem 41.000 qm großen Grundstück werden insgesamt 90.000 qm Bruttogeschossfläche entstehen. Etwa 4.500 Mitarbeiter werden dann in die insgesamt 4 Gebäude mit jeweils 6 Stockwerken ziehen. 

Im Erdgeschoss sind Räume für Besprechungen und Meetings geplant. Ebenfalls im EG werden sich das Betriebsrestaurant sowie die Cafeteria befinden. In den oberen Etagen werden Büroflächen zur Verfügung gestellt. Mit den parkähnlichen Flächen rings um die vier Gebäude, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, integriert sich das Projekt harmonisch in das Stadtbild ein. Die durchgehende Dachbegrünung unterstützt den Gesamteindruck.

Die Daimler Real Estate GmbH Berlin als Bauherr entschied sich für den Entwurf des Berliner Architekturbüros O & O Baukunst (Ortner & Ortner).

Unser Auftraggeber ist das Generalunternehmen Ed. Züblin AG aus Stuttgart.

Metallbau Wölz führt aus:

  • Aluminium Rohrrahmentüren

Weitere Links zum Objekt:

Stuttgarter-Zeitung.de vom 17.08.2018 - Office V im Zeitplan
Webcam Strabag.com - Daimler Office V Stuttgart
YouTube - Großbaustelle bei Tag und Nacht
Pressemitteilung Daimler AG - Spatenstich für das neue Büro Areal Office V in Stuttgart
Eßlinger Zeitung vom 01.06.2017 - Spatenstich bei Daimlers Bürostadt

Auf einen Blick:

Anschrift:

Schockenriedstraße 24 / Am Waldgraben 110
70565 Stuttgart-Dürrlewang

Fertigstellung:

Frühjahr 2020

Bauherr:

Daimler Real Estate GmbH, Berlin
www.daimler.com

Architekt:

O & O Baukunst Generalplanung GmbH, Berlin
www.ortner-ortner.com

Auftraggeber:

Ed. Züblin AG, 70565 Stuttgart-Vaihingen
www.zueblin.de

Projektsteuerung:

Drees & Sommer AG, Stuttgart
www.dreso.com

Objektverantwortlicher bei Wölz:

Josef Lindemayr