Aller guten Würfel sind drei - QBig III im Schwabenhof

  • Drei identische Gebäudewürfel unterscheiden sich lediglich durch die äußere Stahlstrebenkonstruktions der Außenfassade

    weiße Stahlskelettstreben

  • Fertigstellung des Bürogebäudes QBig three fand im Sommer 2017 statt

    asymethrische Streben bei QBig three

  • Aus dem Hause Metallbau Wölz stammen die Aluminium-Fenster, -Brandschutztüren sowie die Aluminium-Pfosten-Riegel-Fassade

    Aluminium-Brandschutztüren

QBig Heilbronn

Ein innovatives Bürogebäude, genannt Qbig three, wurde im Sommer 2017 im Heilbronner Businesspark Schwabenhof fertig gestellt. Investor ist die Firmengruppe Hertner. 

Das Unternehmen Hertner, das Spezialist für Gebäudetechnik europaweit ist, investierte bereits seit 2012 im Heilbronner Schwabenhof. Dort entstanden die beiden Bürogebäude QBig one und QBig two. Mieter wie Radio ton, als größter privater Radiosender in Baden-Württemberg und die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe haben dort ihren Firmensitz.

Nun wurden die beiden Würfelbauten durch ein drittes komplettiert. Wie die beiden Nachbargebäude wurde dieses ebenfalls von dem Heilbronner Architekten Matthias Riemer geplant.

Der Neubau entspricht in Form und Größe den beiden ersten Objekten. Lediglich die etwas andere Struktur des weißen Stahlskelettes bildet einen Unterschied. Bei QBig one erinnert die äußere Stahlhülle an ein geflochtenes Netz. Beim zweiten Gebäude wurde die Konstruktion optisch an verschieden große Rechtecke angelehnt. Bei QBig three sind die Stahlstreben asymmetrisch vertikal angeordnet.

Das Gebäude jeweils hinter der Stahlkonstruktion ist immer das gleiche. QBig three besitzt - wie seine Zwillingsgebäude - 4.500 Quadratmeter Fläche. Die Fassade wurde als Pfosten-Riegel-Fassade mit sich wiederholenden Fassaden- und Fensterelementen konzipiert.

Für Mieter bedeutet das Gebäude-Trio neben der außergewöhnlichen Architektur ein großes Raumangebot sowie eine qualitative Innenausstattung.

Bauherr Roland Hertner bezog im Frühjahr 2012 selbst Räumlichkeiten im QBig one.

Metallbau Wölz führte aus:

  • Aluminium Fenster
  • Aluminium Pfosten-Riegel-Fassade
  • Aluminium Brandschutztüren

Weitere Links zum Objekt:

B4B Wirtschaftsleben Baden Württemberg über QBig Heilbronn
stimmt.de über den dritten Gebäudekomplex im Schwabenpark Heilbronn
WulleLaig Ingenieure GmbH über QBig three Heilbronn
Bauverlag BV GmbH Gütersloh - Glaswürfel im Stahlskelett 09/2016

 

 

 

Auf einen Blick:

Anschrift:

Lise-Meitner-Straße, 74074 Heilbronn

Fertigstellung:

Sommer 2017

Bauherr:

Hertner-Gruppe, 74074 Heilbronn
www.hertner.de

Auftraggeber:

Leonhard Weiss GmbH & Co. KG, 74589 Satteldorf
www.leonhard-weiss.de

Planung:

Riemer Planung GmbH, 74081 Heilbronn
www.riemer-planung.eu

Bildrechte: Riemer Planung GmbH

Objektverantwortlicher bei Wölz:

Boris Wölz

Auftragssumme:

1,4 Mio. €