Qualität statt Quantität

Ein erfolgreiches Handwerksunternehmen aufzubauen, erfordert neben engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern auch eine Philosophie. Wenn sie sich auf menschliche und gesellschaftliche Werte stützt, dabei einfach und klar formuliert ist, geht von ihr eine starke Kraft aus.

Mitarbeiter:

Unsere Mitarbeiter sind das Wertvollste was wir haben. Ihnen gegenüber tragen wir nicht nur eine hohe Verantwortung sondern auch den Wunsch, dass wir für jeden den Platz im Unternehmen finden, an dem er für das ganze Team optimal wirken kann. Dass uns nur wenige Mitarbeiter in den letzten 20 Jahren verlassen haben, ist uns Anerkennung und Ansporn zu gleich.

Stillstand ist Rückschritt - deshalb investieren wir ständig in moderne Maschinen, die unseren Mitarbeitern eine gute Arbeitsumgebung verschaffen und achten darauf, dass die arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften eingehalten werden. Dass unsere Mitarbeiter ihre Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern und ausbauen können, unterstützen wir in jeglicher Form.

Im gesellschaftlichen Bewusstsein wollen wir uns dafür engagieren, dass man in Arbeitnehmern nicht nur Humankapital sieht - einen Produktionsfaktor den es zu managen gilt, sondern zu allererst einmal Menschen. Höchst individuelle Persönlichkeiten, die jeweils ein ganz eigenes Schicksal haben. Wir glauben, dass Vertrauen, Verlässlichkeit und Verantwortung Werte sind, die jeder Unternehmer und jedes Unternehmen als existenziell einschätzen sollte.

Lieferanten:

Wir lieben was wir tun und entscheiden uns nicht generell für das günstigste Angebot. Vielmehr pflegen wir eine partnerschaftliche und langfristig orientierte Beziehung zu unseren Lieferanten.

Partner:

Auch unseren Projektpartnern gegenüber haben wir eine besondere Verpflichtung. In dieser Konstellation sind beide Seiten besonders darauf angewiesen, dass der Teamgedanke stets im Vordergrund aller Entscheidungen steht. Was wir versprechen, halten wir ein. Dies täglich zu verwirklichen, fordert manchmal ein sehr großes Engagement. Dies wird von unseren Partnern mit großer Wertschätzung belohnt.

Kunden:

Ohne Kunden kein Unternehmen. Ohne loyale Kunden kein langfristig erfolgreiches Unternehmen.
Allein aus den letzten 6 Jahren können wir mit Stolz auf 500 Objekte zurückblicken. Dass sich Kunden bei Folgeobjekten erneut für Wölz entscheiden, ist uns Bestätigung als auch Motivation zugleich.

Für unsere Kunden wollen wir ein fairer, verlässlicher und berechenbarer Partner sein. Gerade wenn es um das Thema Bau geht, ist man vor Herausforderungen und Überraschungen nie gefeit. In solchen Fällen suchen wir nicht nach einem Grund, warum wir gerade nichts damit zu tun haben, sondern „setzen uns auf den Stuhl“ unseres Kunden.

Von dort konnten wir fast immer durch offene Gespräche, Vertrauen, Engagement und Durchhaltevermögen stets zu einer einvernehmlichen Lösung kommen - darauf sind wir stolz.

Umwelt - Gesellschaft:

Im Rahmen unserer Möglichkeiten wollen wir die Belastung der Umwelt verringern, in dem wir in unseren Entscheidungen ganz bewusst diesen Blickwinkel berücksichtigen. Dass wir durch die hauseigene Photovoltaik die Strommenge produzieren, die unser Unternehmen verbraucht, ist dabei nur ein Anfang.

  • Geschäftsführer Boris Wölz

    Dipl.-Ing. (FH) Boris Wölz