Stahlfenster und Stahltüren für die Hansa Höfe in Frankfurt

Hansa-Höfe Frankfurt

Das Objekt Hansa-Höfe befindet sich in der Hansaallee 154 in Frankfurt am Main. In Verlängerung der nördlich und östlich gelegenen Bestandsbauten entstand ein 6-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus. Das zur Straße hin gewandte Gebäude ist mit seiner roten Klinkerfassade und den großen Stahlfenstern dem Charakter eines Lofthauses nachempfunden. In einer der zukunftsträchtigsten Lagen von Frankfurt am Main sind so Wohn- und Gewerbeflächen entstanden, die Raum zum Leben und Arbeiten unter einem Dach auf höchstem Niveau bieten.

Metallbau Wölz führt aus:

  • Stahl Fenster
  • Stahl Türen

Weitere Links zu diesem Objekt:

Architekt Landes & Partner über Hansa Höfe, Frankfurt
Online-Portal Hansa-Höfe
Ziegelei Hebrok über das Lofthaus mit der roten Klinkerfassade
Online-Portal german-architects über Hansa-Höfe Frankfurt
Blick durch die Linse des Fotografen

Das Objekt auf einen Blick:

Objekt:

Hansaallee 154, 60320 Frankfurt

Fertigstellung:

2013

Bauherr:  

Ali Selmi Grundstücks GbR mbH, Frankfurt
www.as-gbr.de

Auftraggeber:

Wolff & Müller Holding GmbH & Co. KG, NL Karlsruhe
www.wolff-mueller.de

Planung:

Landes & Partner Architekten, Frankfurt
www.landes-partner.de

Objektverantwortlicher bei Wölz:

Alwin Feldengut

Auftragssumme:

600.000 €