Datenschutzerklärung

Willkommen auf der Webseite von Siegfried Wölz Stahl- und Metallbau GmbH & Co. KG. Der Schutz der personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb ist nachfolgend unsere Datenschutzerklärung aufgeführt, damit Sie bezüglich der von Ihnen erhobenen Informationen und deren Nutzung sowie Ihre Rechte aus dem Datenschutzgesetz stets aktuell informiert sind.

Diese Datenschutzerklärung wird von uns je nach Bedarf aktualisiert. Am Datum der letzten Änderung können Sie erkennen, ob seit Ihrem letzten Besuch die Seite geändert wurde.

Je nachdem, welche Seiten Sie bei uns besuchen, sammeln wir verschiedene personenbezogene Informationen über Sie, z. B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie uns diese auf bestimmten Seiten zur Verfügung stellen.

Darüber hinaus sammeln wir Informationen über Ihren Computer-Browser, einschließlich IP-Adresse des Computers und Standort einer Person, Browsertyp, Betriebssystem und von Ihnen besuchte Webseiten. Wenn Sie mit einem mobilen Gerät auf unsere Website zugreifen, können wir eine eindeutige in diesem Gerät enthaltene Geräte-ID (UDI) sammeln. Wenn Sie auf unserer Webseite zu Besuch sind, können wir anonyme Informationen darüber erheben, wo Sie sind und welche Seiten Sie geöffnet haben. Wir werden diese Informationen ausschließlich dafür nutzen, um die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern.

Wenn Sie ein Kontaktformular unserer Website besuchen und die benötigten Informationen ausfüllen, werden wir Ihre Informationen verwenden, um mit Ihnen zu kommunizieren. Wenn Sie uns schreiben und antworten oder eine E-Mail schicken, werden wir Ihre Angaben für die Beantwortung nutzen und den Schriftverkehr aufbewahren. Wir werden Ihre Informationen ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiterleiten, sofern dies nicht durch Gesetze oder eine Regierungsbehörde vorgeschrieben ist. Ihre Daten werden von uns nicht verkauft.

Wir verpflichten uns, Ihre Informationen so sicher wie möglich aufzubewahren. Dafür haben wir angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen, um dem unberechtigten Zugriff auf Ihre Informationen vorzubeugen.

Sie können sich jederzeit an uns wenden, um zu erfahren, welche Informationen wir über Sie speichern. Wenn Sie von uns verlangen, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, sollten Sie uns darüber informieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Informationen fehlerhaft oder unvollständig sind, werden wir diese gerne berichtigen.

Wenn Sie eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen oder eine Frage zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@woelz.de

Datenschutz:

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenerhebung, Datenverwendung und Webtracking:

Wir speichern Ihre persönlichen Daten über unsere Webseite nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus angeben. Zum Beispiel über unsere Webformulare, bzw. einer Onlinebewerbung. Sie werden in den jeweiligen Eingabe- und Kontaktformularen über die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten informiert.

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Daten
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebots erhoben.

Datenverwendung:

Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration unserer Webseiten und Ihr Anliegen zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass Sie zuvor eingewilligt haben.

In keinem Falle werden Ihre Daten verkauft.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung/Löschung von Daten:

Auf Anfrage werden Sie von uns gerne darüber informiert, welche Daten zu Ihrer Person gespeichert sind. Sie haben das Recht, jederzeit die Speicherung Ihrer Daten zu widerrufen. Für die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte unter Nennung hinreichender Angaben zur Individualisierung Ihrer Person (z.B. Name, E-Mail-Adresse) an: datenschutz@woelz.de

Kontaktdaten durch Dritte:

Unsere Kontaktdaten sind im Impressum veröffentlicht. Wir widersprechen hiermit ausdrücklich der Übersendung von unaufgefordertem Informationsmaterial und Werbung. Hier behalten wir uns rechtliche Schritte vor, auch gegen Spam-Mails.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass Sicherheitslücken bei der Datenübertragung im Internet (z. B. Kommunikation per Mail) möglich sind. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich. Wir können Ihnen garantieren, dass Ihre Daten und Informationen, die Sie uns übermitteln, bei der Übertragung nicht von Dritten „abgehört“ werden können.

Kontaktformulare:

Wenn Sie mit uns über unsere Homepage kommunizieren, werden Ihre Angaben aus dem Formular zur Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, verwalten, verarbeiten oder verwenden, geschieht dies nur im Rahmen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung:

Wenn nötig wird diese „Datenschutzerklärung“ aktualisiert. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Haftung und Haftungshinweise:

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft.

Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Siegfried Wölz Stahl- und Metallbau GmbH & Co KG ist als Internetanbieter (Contentprovider) nach § 5 Abs. 1 des Teledienstgesetzes (TDG) bzw. § 5 Medienstaatsvertrag (MDStV) für die „eigenen Inhalte“, die zur Nutzung bereitgehalten werden, verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch diese Querverweise hält Siegfried Wölz Stahl- und Metallbau GmbH & Co KG „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit.

Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung die fremden Inhalte gesichtet. Bei Links handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen; die fremden Inhalte können deshalb geändert worden sein, ohne dass wir hier von Kenntnis haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datensicherheit:

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Vergleich z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden.

Verwendung von Google-Maps:

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Datenaustausch durch externe Seiten - z.B. Plattformen sozialer Medien:

Wenn Benutzer bei der Nutzung unseres Angebotes auf anderen Webeseiten, Plattformen, sozialen Netzwerken gleichzeitig angemeldet sind, ist es möglich, dass über diese fremden Seiten die Art und Weise der Nutzung unseres Angebotes gespeichert werden können und diese Daten damit außerhalb unseres Einflussbereiches verarbeitet werden können. Wir empfehlen sich bei anderen Seiten abzumelden, während Sie unser Angebot nutzen.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf Webseiten. Sie beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch Werbe-Mails:

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quellverweise:

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html Datenschutzerklärung von e-recht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Datenschutzerklärung für Google Analytics Bedingungen.

Schlussbemerkung:

Wir, die Siegfried Wölz Stahl- und Metallbau GmbH & Co KG, gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass wir Ihre persönlichen Daten, soweit Sie uns diese über unsere Website oder im Rahmen der E Mail-Kommunikation mitteilen, nur zur Erfüllung Ihres Wunschs oder Anliegens verwenden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen einer Verschwiegenheitsverpflichtung, die sie zu wahren haben. Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen in angemessenem Umfang dem aktuellen Stand der Technik, unsere Systeme werden regelmäßig auf Sicherheit überprüft, damit wir bei uns vorgehaltene Daten nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen bei uns schützen können.

Zusätzlicher Hinweis:

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, oder glauben Sie dieses, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Dieses gilt auch bei Fehlern / vermuteten Fehlern in Wort, Schrift und Bild. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt/geändert werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html

Letzte Aktualisierung 27.01.2020