Metallbauer in der Abteilung „Heavy Metal”

Früher hießen sie Schmiede oder Schlosser, heute werden viele Arbeitsschritte im Ausbildungsberuf Metallbauer ausgeführt. In einem der ältesten Handwerksberufe bist du in unseren Fertigungshallen

  • Fensterbau
  • Türenbau
  • Fassadenbau
  • Stahlbau

für die Herstellung von Aluminium- und Stahl-Profilen zuständig, aus denen dann in der Abteilung Fassadenbau die Fenster- und Fassadenelemente zusammengeführt werden. Mithilfe von Maschinen und per Hand fertigst du anhand der Zeichnungen große und kleine Konstruktionen aus verschiedenen Metallen.

Im Laufe der 3,5 Jahre Ausbildungszeit lernst du die fünf wesentlichen Bereiche unserer Fertigung kennen:

  • Alubau
  • Fassadenbau
  • Stahlbau
  • Vorfertigung
  • Montage

Im Grundkurs Metall wirst du alle Arbeiten wie Bohren, Fräsen und Sägen erlernen. Beim Schweißkurs bei uns oder während eines überbetrieblichen Lehrgangs kannst du die Funken fliegen lassen. Im letzten Ausbildungsjahr sammelst du einige Zeit erste Erfahrungen bei unseren Technikern im Büro und erstellst die Zeichnungen, nach denen du sonst in der Halle die Konstruktionen fertigst.
Auf diese Weise kannst du leicht herausfinden, welche Bereiche und Abläufe dir besonders liegen und in welche Richtung du dann eingesetzt werden möchtest.

Berufsschule:

Berufsschule Lauingen

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre
Eine Verkürzung ist möglich.

Was solltest du mitbringen:

  • mindestens Mittelschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse
  • gute Noten in Werken/ Technik/ Mathematik
  • handwerkliches Geschick
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • eine fundierte Ausbildung in einem Handwerksbetrieb mittlerer Größe
  • sehr nette Kollegen, mit denen es Spaß macht zusammen zu arbeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • tolle Weiterbildungs- und Entwicklungschancen

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Metallbaumeister
  • Technischer Fachwirt
  • Technischer Betriebswirt
  • Maschinenbau Techniker
  • Bautechniker

Mädchen willkommen:

Selbstverständlich freuen wir uns auch dann über deine Bewerbung, wenn du ein Mädel bist. Wenn du also begeistert bohrst, schraubst oder fräst und das am liebsten mit Metall, wird dir dieser Beruf sicher viel Spaß machen können. Vielleicht macht es dich auch besonders stolz, in einem sogenannten „Männerberuf” zu brillieren und zu zeigen: „Frau” kann das auch. Übrigens: Ehrgeiz ist nach unserer Erfahrung eine gute Voraussetzung für beruflichen Erfolg. In jedem Fall: Wenn dich dieser Beruf anspricht und dir liegt, dann zögere nicht und bewirb dich bei uns.

Einfach online bewerben:

Persönliche Daten
Bewerbung für
Nachricht
Datenschutz

Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Bewerbung ein. Ihre Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen

Alwin Feldengut erreichst Du bei Fragen unter: Tel. 09073/ 95 94 - 19