Neu: CureVac Tübingen

veröffentlicht am 2. April 2019

Das Bauunternehmen Georg Reisch GmbH & Co. KG aus Bad Saulgau investiert in Tübingen. Das Büro-, Labor- und Logistikgebäude für den Mieter CureVac wird Anfang 2020 bezugsfertig sein.

Das biopharmazeutische Unternehmen CureVac forscht und entwickelt neuartige Impfstoffe und klinische Programme.


Baubeginn an den beiden Gebäudeteilen war bereits 2018. Die Gesamtfläche von ca. 8.800 qm werden etwa 400 Mitarbeiter als Büros sowie für die Bereiche Logistik, Qualitätsmanagement und die Automation nutzen.

Metallbau Wölz führt aus:

  • Aluminium Fenster
  • Aluminium-Pfosten-Riegel-Fassade
  • Rohrrahmentüren
Visualisierung: Bodamer Faber Architekten BDA