Erweiterungsbau der ADMEDES GmbH

  • ADMEDES Schüssler GmbH aus Pforzheim investiert in einen Erweiterungsbau

    Eingangsbereich Rastatter Straße

  • Gebäudeansicht von der Seite

  • Medizintechnik ADMEDES mit neuem 5-stöckigen Erweiterungsbau

    ADMEDES GmbH Erweiterungsbau

ADMEDES Pforzheim

Seit der Gründung 1996 ist das Unternehmen ADMEDES GmbH in der OEM-Herstellung von Gefäßimplantaten tätig und weltweit führend. Für viele Menschen sind die Gefäßstützen aus Metall für die Aorta, die Herzkranzgefäße, Beinarterien oder die Halterungen für Herzklappen - umgangssprachlich auch Stents genannt - lebensnotwendig. 

Auf dem Firmengelände des Industrie- und Gewerbegebietes Wilferdinger Höhe in Pforzheim beschäftigt das Unternehmen etwa 750 Mitarbeiter. Seit 2015 gehört die Medizintechnik-Firma zu 100% zur G.RAU-Gruppe.

Der Erweiterungsbau der ADMEDES GmbH umfasst Produktion, Labor und Büro sowie Kantine und die Küche. Ein großzügiger Lounge-Bereich sowie Besprechungs- und Schulungsräume runden das Angebot des neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes ab.
Der 5-geschossige Bau bietet eine Gesamtnutzungsfläche von etwa 20.000 qm.

Das Konzept stammt aus dem Hause Gewerbebau Schumacher & Partner aus Birkenfeld.

Unser Auftraggeber war das Bauunternehmen Gustav Epple GmbH aus Stuttgart.

Fertig gestellt wurde das Projekt im Sommer 2014.

Metallbau Wölz führte aus:

  • Aluminium Fenster
  • Aluminium Pfosten-Riegel-Fassade
  • Aluminium Brandschutztüren

Weitere Links zum Objekt:

G. RAU Innovative Metalle - Unternehmensgruppe ADMEDES GmbH
IBS Industrie Bau Service - Neubau Produktionsgebäude in Pforzheim
Gewerbebau Schumacher & Partner GmbH - Medizintechnik ADMEDES GmbH erweitert
Webcam bei Gustav-Epple - Erweiterungsbau ADMEDES GmbH